Herz und Lunge arbeiten im Team, um uns am Leben zu erhalten. In der zweiten Ausgabe des Case of the Month nehmen wir diese zwei Organe in den Fokus. Das neue Radiologie-Modul „Cardio/Pulmo“ steht ganz im Zeichen von kardialen und pulmonalen Erkrankungen.

Am 25. Februar prämierte AuntMinnieEurope.com die besten radiologischen Errungenschaften des Jahres 2020. Hierfür konnten die über 31.000 Mitglieder der radiologischen Plattform ihre Vorschläge in acht Kategorien von „Most Influential Radiology Researcher“ bis hin zu „Best New Radiology Vendor“ einreichen. Ein Gremium entschied darüber, wer ins Finale kommt. Zum Ende des Jahres 2020 dann die News: Der BerlinCaseViewer hatte es mit seinem kostenlosen Modul zur COVID-19 Pneumonie in der Kategorie „Best New Radiology Software“ zuerst auf die Shortlist und schließlich ins Finale geschafft.
Weiterlesen

Du willst unsere App auch auf dem großen Bildschirm erleben? Nun gibt es den BerlinCaseViewer neben dem iPhone und iPad auch für den Mac. Lediglich auf die Kinoleinwand und den Fernseher haben wir es noch nicht geschafft.

Die ASAS Online Case Library liefert dir realistische Fälle zum Thema axiale Spondyloarthritis (axSpA), die du direkt im Browser bearbeiten kannst.

Was für ein bewegtes Jahr! 2020 war vieles, aber auf jeden Fall anders.

Im Jahresrückblick lassen wir beim BerlinCaseViewer die letzten zwölf Monate noch einmal Revue passieren und berichten, was es Neues gibt und worauf du dich 2021 freuen kannst.

Das neuartige Coronavirus SARS-CoV-2 stellt medizinische Fachleute in vielen Ländern vor eine besondere Herausforderung. Die Krankheit COVID-19 führt zu einer Lungenentzündung (Pneumonie), die teilweise schwer verlaufen und zum Tod führen kann. Dabei tun sich immer noch zahlreiche Fragen auf, unter anderem: Wie lange dauert die Inkubationszeit?  Welche Möglichkeiten zur Erkennung gibt es bei asymptomatischem Krankheitsverlauf?  […]

Aufgrund der aktuellen Situation um das neuartige Coronavirus (SARS-CoV-2) ist das öffentliche Leben stark eingeschränkt. Der Gesetzgeber hat zum Schutz der Bevölkerung verschiedene Maßnahmen ergriffen, die alle zum Zusammenhalt auffordern – aber bitte auf Distanz.

Vom 17. bis zum 18. Januar ging es für Kay G. Hermann und Denis Poddubnyy nach Texas. Im US-amerikanischen Houston drehte sich bei der Jahrestagung der ASAS-Gesellschaft (Assessment of SpondyloArthritis International Society) alles um die frühzeitige Diagnose und verbesserte Behandlungsstrategien von axialer Spondyloarthritis (axSpA). Denn schwerwiegende Krankheitsverläufe mit Versteifungen und Fehlstellungen werden durch eine frühe Diagnose seltener. Doch welche Ansätze gibt es, um Mediziner*innen im Bereich der Diagnose von Spondyloarthritis zu sensibilisieren?

Weiterlesen

Unsere iPads sind geputzt, gebrandet und warten auf den Versand zu unserem nächsten Workshop, der mit Unterstützung von Bayer Pharmaceuticals in Oberwiesenthal stattfinden wird. 32 Radiologen werden in der Bildgebung von rheumatischen Erkrankungen der peripheren Gelenke praxisnah geschult. Weitere 15 Workshops sind für dieses Jahr geplant!

Aufkleber gestaltet vom besten Designer Nikolay N. Tonkoff (formschlag) 😍 und produziert von Stadt+Land Werbung.

Weiterlesen

Impressionen des Workshops „Moderne Rheuma-Bildgebung“ im Rahmen des Symposiums Neue Horizonte der Radiologie 2018. Thema in diesem Jahr waren periphere Gelenkerkrankungen. Neben kurzen Vorträgen war viel Zeit für die Arbeit mit Fällen eingeplant, die auf iPads präsentiert wurden. Tutoren von Rheumaimaging.de standen bereit und halfen den Teilnehmern beim Lösen der Fälle.

Weiterlesen